Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

DIE ANNAHME UNSERER ANGEBOTE UND UNSERER LIEFERUNGEN BEDEUTET DIE ANNAHME DER UNTEN ANGEGEBENEN ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN.

PREIS

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (alle Steuern inklusive) und exklusive Versandkosten (außer bei Sonderangeboten oder besonderen Hinweisen).

Lieferung nur Frankreich und Korsika:
Bei einem Bestellwert unter 150,00 Euro inkl. MwSt. fallen pauschal Versandkosten in Höhe von 5,90 Euro inkl. MwSt. an. Ab einem Bestellwert von 150,00 Euro TTC erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bestellungen oder Artikel im Freihafen (Beutel) sind nur für die Lieferung in das französische Mutterland und nach Korsika vorgesehen. Die angegebenen Preise gelten nur am Tag der Registrierung Ihrer Bestellung und können ohne vorherige Ankündigung von uns geändert werden.

LIEFERZEITEN UND BEDINGUNGEN

Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail (Pflichtfeld, um Ihnen zu antworten). Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs und im Umfang der Verfügbarkeit der regelmäßig zum Verkauf angebotenen Produkte verwaltet. Bestellungen werden innerhalb von 24/48 Stunden (Werktage) nach Bestätigung und Bestätigung der Zahlung versandt. Die Lieferzeiten variieren zwischen 24 und 72 Stunden. Die von uns angegebenen Fristen verlängern sich aufgrund von Fällen höherer Gewalt und außerhalb unseres Einflussbereichs (Streik, Beschädigung etc.).

Pakete werden per Post (Collissimo gefolgt) oder per privatem Spediteur verschickt. Im Falle der Abwesenheit des Käufers zum Zeitpunkt der Lieferung teilt der Spediteur seinen Durchgang per Zettel mit und informiert den Kunden über die Bedingungen für die Entfernung durch den Kunden oder seinen späteren Durchgang. Wenn der Spediteur aus Gründen, die mit dem Kunden zusammenhängen (Abwesenheit, falsche Adresse, unzureichende Angaben, usw. …) und nach zwei erfolglosen Besuchen nicht in der Lage ist, die Waren zu befördern, kann LE MONDE DE LA VANILLE nicht für die Lieferverzögerung haftbar gemacht werden.
Im Falle einer vorübergehenden Nichtverfügbarkeit informieren wir den Kunden, der seinen Kauf jederzeit stornieren kann. In diesem Fall verpflichten wir uns, dem Kunden alle gezahlten Beträge zu erstatten.
Die Produkte werden an die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse geliefert.

Es folgten Briefe // Collissimo ohne Unterschrift zugestellt // Verteilung im Briefkasten ohne Unterschrift:

Es obliegt dem Kunden, die Kompatibilität dieser Zustellmethode mit der Sicherheit seines Postfachs (mit eingeschränktem Zugriff) sicherzustellen.

Die vom Spediteur bereitgestellten Informationen sind authentisch (Flashen und Verfolgen des Pakets).

Im Falle von Streitigkeiten kann unsere Verantwortung nicht in Frage gestellt werden. Unsere Intervention beschränkt sich darauf, den Kunden mit dem Kundendienst des Spediteurs in Kontakt zu bringen. Die Haftung des Verkäufers endet, sobald der Verbraucher die Ware in Besitz nimmt (Paket mit der Aufschrift “geliefert”), die Gefahr des Verlusts oder der Beschädigung geht auf ihn über.

Im Falle der Weigerung des Spediteurs, eine Entschädigung zu leisten, erinnern wir an die Artikel L133-3 und L.224-65 des Verbrauchergesetzes, um sich gegen den für die Lieferung der Waren verantwortlichen Dienstleister und die damit verbundenen Verantwortlichkeiten zu wenden.

RÜCKTRITT – GEWÄHRLEISTUNG – WARENRÜCKGABE – DOKUMENTATION.

Jede zulässige Reklamation muss innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware (schriftlich) geltend gemacht werden.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle Anomalien (beschädigte Verpackung, Beschädigung, Flüssigkeitsaustritt usw.) bei Erhalt seines Pakets auf dem Lieferschein zu melden.

Der Kunde bestätigt in eingeschriebener Sendung AR die Anomalie beim Transportunternehmer innerhalb von 48 Stunden, indem er ein Doppel der Erklärung an MONDE DE LA VANILLE anhängt.

Der Käufer hat eine Qualitätsgarantie. Wir verpflichten uns, nicht konforme Produkte zu erstatten oder auszutauschen. Die Nichtkonformität basiert auf objektiven Kriterien: „Schimmel, Beschädigung, ungewöhnlicher kreosotartiger Geruch, Schoten, die nicht der Beschreibung zum Zeitpunkt des Verkaufs entsprechen“.
Angebrochene Verpackungen und gebrauchte Pads können nicht erstattet werden.
Bei jeder Rücksendung von Waren, die MONDE DE LA VANILLE zuzurechnen sind, gehen die Kosten für die Rücksendung zu unseren Lasten. Für jede andere Rücksendung gehen die Kosten für die Rücksendung an unsere Räumlichkeiten zu Lasten des Kunden.

Die Rückerstattung der Bestellung wird dem Käufer innerhalb von zwei Wochen nach Rücksendung der Ware zugesandt. Artikel L.121-20-2 des Verbrauchergesetzbuchs: Die 7-tägige Widerrufsfrist gilt nicht im Zusammenhang mit der Lieferung von Lebensmitteln.

Die Zusendung von einer Bestellung beigefügten Unterlagen beschränkt sich ausschließlich auf die Lieferung der Rechnung und der zum Zeitpunkt der Bestellung in unserem Besitz befindlichen technischen Unterlagen (technisches Datenblatt, Analyseberichte, sofern vorhanden).
Der Kunde darf nicht verlangen, dass AROM’ESSENCE – LMDV ihm andere Informationen und/oder Qualitätsfragebögen zusendet als die, die unserer eigenen Dokumentation und Marke beigefügt sind.

STREIT – STREIT

Alle Streitigkeiten unabhängig von ihrer Art oder Ursache unterliegen ausschließlich der Zuständigkeit des Handelsgerichts „LE HAVRE“, auch im Falle eines Garantieanspruchs oder mehrerer Beklagter.

“Gemäß den Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes über die gütliche Beilegung von Streitigkeiten weist AROM’ESSENCE SARL mit der Handelsmarke “le monde de la vanille” ihre Kunden darauf hin:

Die Verbraucherschlichtung unterliegt besonderen Vorschriften, insbesondere im Verbrauchergesetzbuch und in einer europäischen Richtlinie. Hier sind die wichtigsten geltenden Vorschriften:

Artikel L152-1 des Verbrauchergesetzes legt fest, dass jeder Verbraucher das Recht hat, sich kostenlos an einen Verbraucherschlichter zu wenden, um die Streitigkeit zwischen ihm und einem Gewerbetreibenden gütlich beizulegen. Der Gewerbetreibende kann sein eigenes Schlichtungssystem einrichten oder den Einsatz eines Verbraucherschlichters vorschlagen.
Die Artikel R612-1 bis R612-5 des Verbrauchergesetzes legen die Funktionsweise der Mediation fest. Insbesondere muss das Schlichtungssystem leicht zugänglich und kostenlos sein und das Schlichtungsergebnis muss innerhalb von 90 Tagen vorliegen.
Artikel L221-5 des Verbraucherschutzgesetzes sieht unter anderem vor, dass der Gewerbetreibende dem Verbraucher Informationen über die Methoden zur Beilegung von Streitigkeiten vor Abschluss eines Kaufvertrags oder einer Dienstleistungserbringung mitteilen muss.
Artikel L221-3 des Verbrauchergesetzes sieht vor, dass der Verbraucher beim Abschluss eines schriftlichen Vertrages vom Gewerbetreibenden über die Möglichkeit informiert wird, im Streitfall auf das Verbraucherschlichtungsverfahren zurückzugreifen.
Verordnung Nr. 2015-1033 vom 20. August 2015 über die außergerichtliche Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten, die die Richtlinie 2013/11/EU umsetzt, die als Referenz in Bezug auf die Schlichtungsgesetzgebung für alle Staaten der Europäischen Union dient . Diese Verordnung wird durch die Ausführungsverordnung vom 30. Oktober 2015 umgesetzt.

Nach vorheriger schriftlicher Anfrage der Verbraucher bei AROM’ESSENCE SARL “le monde de la vanille”, ZA le clos des perdrix – côte des Chataigniers – 76700 gainneville, kann der Service des Ombudsmanns für alle Verbraucherrechtsstreitigkeiten in Anspruch genommen werden, bei denen die interne Beilegung durch AROM’ESSENCE – LMDV zu keinem Ergebnis geführt hat. Wie Sie den Ombudsmann anrufen können, erfahren Sie hier: ec.europa.eu/consumers/odr . “

ZAHLUNG

Die Zahlung erfolgt gemäß den bei der Bestellung angegebenen Bedingungen:

Online-Zahlung per Kreditkarte, Ihre Bestellung wird nach Zahlungseingang versandt.
Per Scheck und ohne Skonto unsererseits wird Ihre Bestellung nach Einlösen Ihres Schecks versandt (Verzögerungen gemäß Bankabwicklung vorbehalten).
Per Banküberweisung (Versand Ihrer Bestellung nach Zahlungseingang):

IBAN: FR76 1830 6000 6511 8202 5070 660
Domizil: CREDIT AGRICOLE – GONFREVILLE L’ORCHER
BIC (swift) : AGRIFRPP883
Bezeichnung: AROM’ESSENCE – DIE WELT DER VANILLE

ZA du clos des Perdrix
Côte des Châtaigniers (Kastanienbaumküste)
76700 Gainneville – Frankreich

Einkaufswagen (0)

Warenkorb

Monde de la Vanille

Ab einem Einkauf von 75€
Erhalten Sie GRATIS

25g Extrakt aus
Vanille aus Madagaskar
im Wert von 12,90€
mit dem Code :

extrait2023

Ab einem Einkauf von 75€
Erhalten Sie GRATIS

25g Extrakt aus
Vanille aus Madagaskar
im Wert von 12,90€
mit dem Code

extrait2023